Motorrad

Mofa 25


Dies ist nur eine "Prüfbescheinigung" kein richtiger Führerschein. Aber du kannst bereits nach 6 Theoriestunden (je 90 Minuten) und einer 90-minütigen Fahrstunde losfahren.

Was darf ich fahren?
• Mofa
• bis 50ccm Hubraum
• maximal 25km/h

Mindestalter: 15 Jahre


Ausbildungsumfang:
Theorie:
• 6 Doppelstunden

Praxis:
• Ab 1 Fahrstunde


Benötigte Dokumente:
• Ausweisdokument


Prüfung:
• theoretische Prüfung

AM

Mindestalter: 16 Jahre

Modellversuch AM 15:

Die Bundesländer Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Brandenburg und das Land Mecklenburg-Vorpommern haben das Mindestalter für die Klasse AM von 16 auf 15 Jahre abgesenkt. Mit der Neuregelung darfst Du bereits mit 15-jahren Kleinkrafträder, Mopeds und vierrädrigen Leichtfahrzeuge bis 45 km/h in diesen Bundesländern fahren. Befristet ist dieser Modellversuch vorerst bis April 2020.

Was darf ich fahren?
• Zweirädrige Kleinkrafträder, Kleinkrafträder, dreirädrige Kleinkrafträder und vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge
• bis 50ccm Hubraum bzw. 4kW
• maximal 45km/h


Ausbildungsumfang:
Theorie:
• 14 Doppelstunden

Praxis:
• Übungsfahrten
• keine Sonderfahrten


Benötigte Dokumente:
• Ausweisdokument
• Biometrisches Passbild
• Sehtest
• Nachweis über Erste-Hilfe-Kurs


Prüfung:
• theoretische Prüfung
• 45min praktische Prüfung

A

 

Was darf ich fahren?
• jede Art von Krafträder
• jede Art von dreirädrigen Kraftfahrzeugen

Mindestalter: bei Direkteinstieg 24 Jahre, bei Stufenaufstieg 20 Jahre, bei Direktaufstieg 20 Jahre

Umfasst automatisch auch die Führerscheinklassen A1, A2 und AM


Erwerb:
• Direkteinstieg (kein Vorbesitz der Klasse A2),
   - vollständige theoretische und praktische Ausbildung
• Stufenaufstieg (2 Jahre Vorbesitz der Klasse A2)
   - keine theoretische Ausbildung notwendig
   - keine Sonderfahrten notwendig
   - auf 40 Minuten verkürzte praktische Prüfung
• Direktaufstieg (weniger als 2 Jahre Vorbesitz der Klasse A2)
   - 10 Doppelstunden Theorie
   - reduzierte Sonderfahrten
   - theoretische und praktische Prüfung


Benötigte Dokumente:
• Ausweisdokument
• Biometrisches Passbild
• Sehtest
• Nachweis über Erste-Hilfe-Kurs

A1

 

Was darf ich fahren?
• Krafträder bis 125ccm Hubraum bzw. 11kW (Verhätnis von Leistung und Masse maximal 0,1kW/kg)
• dreirädrige Kraftfahrzeuge bis 15kW

Mindestalter: 16 Jahre

Umfasst automatisch auch die Führerscheinklasse AM


Ausbildungsumfang:
Theorie:
• 16 Doppelstunden

Praxis:
• Übungsfahrten
• 12 Sonderfahrten


Benötigte Dokumente:
• Ausweisdokument
• Biometrisches Passbild
• Sehtest
• Nachweis über Erste-Hilfe-Kurs


Prüfung:
• theoretische Prüfung
• 45min praktische Prüfung

A2

 

Was darf ich fahren?
• Krafträder bis 35kW (Verhätnis von Leistung und Masse maximal 0,2kW/kg)

Mindestalter: 18 Jahre

Umfasst automatisch auch die Führerscheinklasse A1 und AM


Erwerb:
• Direkteinstieg (kein Vorbesitz der Klasse A1),
   - vollständige theoretische und praktische Ausbildung
• Stufenaufstieg (2 Jahre Vorbesitz der Klasse A1)
   - keine theoretische Ausbildung notwendig
   - keine Sonderfahrten notwendig
   - auf 40 Minuten verkürzte praktische Prüfung
• Direktaufstieg (weniger als 2 Jahre Vorbesitz der Klasse A1)
   - 10 Doppelstunden Theorie
   - reduzierte Sonderfahrten
   - theoretische und praktische Prüfung


Benötigte Dokumente:
• Ausweisdokument
• Biometrisches Passbild
• Sehtest
• Nachweis über Erste-Hilfe-Kurs